Mücke auf Fliegennetz

Bereits vor der Saison kann man einiges für den Insektenschutz rund um das Haus tun, damit vor allem lästige Mücken kein leichtes Spiel bei der Vermehrung und Ausbreitung in menschlicher Nähe haben. Ein vollständiger Insektenschutz gegen Mücken ist jedoch kaum möglich, da die Tiere weite Tagesstrecken von bis zu zwei Kilometern zurücklegen können und insbesondere Hausmücken (Culex pipiens) die Nähe zu Häusern und Stallungen aufsuchen. Um die Anzahl der Mücken in unmittelbarer Nähe zum Haus niedrig zu halten, kann man durch folgende Maßnahmen die Mückenlarven in der Entwicklung stören:

  • Regentonnen abdecken
  • Offene Regentonnen einmal in der Woche bis auf den Boden ausleeren
  • Kein offen zugängliches Wasser in Eimern, Gießkannen, Blumenuntersetzern etc. stehen lassen
  • In Gartenteichen Frösche und Fische einsetzen, die Mückenlarven gerne in ihren Speiseplan aufnehmen. Eine weitere Möglichkeit für den Gartenteich: Bacillus thuriniensis-Kristalle einbringen. Diese von Bakterien produzierten Toxine töten die Mückenlarven, wenn sie diese mit der Nahrung aufnehmen


Lassen Sie Mücken einfach vor der Tür oder dem Fenster „stehen“

Weitere Insektenschutzmaßnahmen während der Mückensaison bestehen darin, Mücken daran zu hindern, ins Haus vorzudringen:

  • Feine Gaze oder spezielle Insektenschutzgitter an Fenstern, Dachfenstern, Kellerschächten und Terrassentüren anbringen, die regelmäßig geöffnet werden.
  • Moskitonetz über dem Bett aufhängen, insbesondere wenn einem der Insektenschutz durch Anbringung von Gaze oder Insektenschutzgittern an Fenstern und Türen zu kostspielig und aufwändig erscheint.
  • Spezielle Insektenschutz-Räucherkerzen oder Elektroverdampfer aufstellen. Diese verströmen Duftstoffe, die von Mücken gemieden werden.
  • Im Handel erhältliche UV-Lampen eignen sich weniger zum Insektenschutz, da das Licht eher dazu beiträgt, die Mücken anzulocken.
  • Individueller Schutz einer Person: Durch das Auftragen von Repellentien auf die Haut ist man mehrere Stunden vor den Angriffen von Mücken geschützt.


Weitere Informationen zum Thema Insektenschutz:
Wirksamer Schutz
Repellentien
Malariaprophylaxe
FSME-Impfung

Vielfältige Ideen, wie Sie Ihre mückenfreie Terasse und Ihren Garten gestalten können, finden Sie bei Wohnen & Garten.